Seiten

Archive

Einträge, die mit 'Offplay' markiert sind:

Le Fin. Oder: Soetwas wie ein Nachruf

Abspann

Jede Geschichte kommt irgendwann zu einem Ende und im Dezember 2015 haben wir uns entschlossen, dass die letzte Seite des Buches „Kalte Asche – Vampire Live in Hamburg“ beschrieben ist. Dieses Buch ist gefüllt mit dramatischen, spannenden und tragischen Geschichten und nicht wenige Handlungsstränge bleiben offen.

Das vergangene Jahr stand unter dem Zeichen sehr geringer Teilnehmer*zahlen auf unseren monatlichen Spielterminen und ist sicher ein Indikator, dass diese Form des geteilten Hobbys an Stellenwert verloren hat. Und das ist ok so!

Wie geht es weiter?

Von den 10 Jahren, die ich in dieser Runde spielte (Präteritum!), bleiben mir ganz großartige Erinnerungen und eine Vielzahl lieber Menschen, die ich über dieses Hobby kennengelernt habe. Das schöne ist: Dieses bleibt bestehen, auch wenn das Buch nun zugeklappt ist.

Fast alle der Mitglieder* der Letzten Stunde™ bleiben dem Liverollenspiel in irgendeiner Weise erhalten – für viele war Vampire Live in der Kalten Asche ohnehin nur eines von vielen Genres, das regelmäßig bespielt wurde und tatsächlich sogar nur eines von zwei oder mehr Settings im Vampire-Kontext. Wer Vampire Live spielen will, hat ausreichend Möglichkeiten, dieses zu tun. Und da man leider nicht beliebig viel Zeit an der Hand hat, bietet der Abschluss der einen Runde auch Gelegenheit, etwas ganz Neues zu probieren.

Ob diese Website als „Denkmal“ weiter betrieben oder irgendwann in ein paar Monaten abgeschaltet wird, wird die Zeit zeigen.

Alles Gute!

Einladung zum Klönschnack

Hallo liebe Mitspielende!

Aufgrund der Veränderungen in der Chronik NLC (Austritte, Neugründungspläne) laden wir euch zu einer Gesprächsrunde vor dem nächsten Spiel am 6. Juni ein. Wir können schon früher in die Location und fangen um 17:30 Uhr an.

Wir möchten die Gelegenheit nutzen, euch die jüngsten Entwicklungen in unserem Spielverbund darzulegen und freuen uns über eure Ideen und Meinungen, wie es weitergehen kann und soll.

Wir haben den Termin kurzerhand vor das Spiel gelegt, damit wir nicht lang nach einem Datum suchen müssen und hoffen, viele von euch können dabei sein. Uns ging es darum, möglichst schnell ein Stimmungsbild zu haben und eure Meinungen zu hören.

Euer SL-Quartett

Kalter Strand 2013

Termin: 22. – 24. März 2013

Reiseziel: Strandhäuser am Leuchtturm

Navitaugliche Adresse: Wiesenstr. 50, 23730 Neustadt in Holstein (Ortsteil Pelzerhaken)

Kosten pro Person: 85,- €

Für das angedachte Datum buchen wir verbindlich eines der großen Häuser (Kapitänshäuser Kategorie F), in dem 6 Leute unterkommen können und dessen Plätze schon vergeben sind. Zusätzlich buche ich z. B. ein weiteres Haus der Kategorie C, welches wiederrum 6 Schlafplätze bietet. Dazu müssten sich nur genug weitere Teilnehmer finden, die sich bitte bis spätestens 15. Januar 2013 per PN (E-Mail, Facebook, ICQ oder weiterleiten lassen) bei mir melden wollen.

Der Beitrag von 85,- € muss spätestens Ende Januar bei mir auf dem Konto sein, ich muss die Miete im Voraus bezahlen. Ich versende höchstens eine Erinnerung!

Bisher ist angedacht für alle am Freitag bei Famila Neustadt einzukaufen und gemeinsam für alle im großen Haus zu kochen, wo es viel Platz zum Sitzen und Quatschen gibt.

An Getränken besorgen wir Wasser, Saft, Tee und Kaffee. Eure Verbrauchsmengen an Rotwein etc. kalkuliert und bringt ihr lieber selbst 😉

Anreise ist Freitag nachmittag und Abreise leider schon Sonntag vormittag 10 oder 11 Uhr.

Was ihr sonst noch bekommt:

  • Kamin und Sauna
  • ein eigenes Bett!
  • Handtücher und Bettwäsche sind vorhanden
  • freies W-LAN
  • der einzige Südstrand Holsteins! 😀

Optional:

  • Geocaching
  • Anbaden
  • Betrunkene dekorieren 😉
  • Strip-Poker 😉

Einen kleinen Bericht unseres ersten NLC-Camps findet ihr hier.

Viele Grüße!

KErSTiN

 

 

Admiral Jevgenij

You can’t repel foreign Gangrels of that magnitude! Disclaimer: it is not necessarily a plot-hint. 😉