Seiten

Archive

Tribut an den Fährmann

Es ist wahr, was die Philosophie sagt, dass das Leben rückwärts verstanden werden muss. Aber darüber vergisst man den andern Satz, dass vorwärts gelebt werden muss.
— Søren Kierkegaard

Einladung des Maximilian Ulysses von Browne am 6. Mai 2011

»Leben, Sterben und alles danach – so könnte man die Phasen unserer Existenz summieren. Wir teilen uns jenes Danach, schreiben gemein­sam unsere Geschichten weiter und sind einander teils liebende, teils grausame Editoren.«

Mit diesen Worten lud der Reichsgraf die Hamburger Gesellschaft und verlangte in seiner Einladung nichts Geringeres als die den letzten sterblichen Tag eines jeden seiner Gäste. Manche Schicksale glichen einander, andere waren grundverschieden, aber es werden nicht wenige dem Gastgeber insgeheim zugestimmt haben, dass man seinen Nächsten aus anderen Augen wahrnehmen konnte, ihm näher gekommen ist. Nah genug, um mit neuem Wissen den nächsten Dolchstoß besser zu platzieren?

Diesen Beitrag kommentieren

Du must angemeldet sein, um Kommentare abzugeben zu können.